Produkte => Spezial-Anhänger
Hog-Trailer Serie 2
 

'Hog-Trailer© Series 2' - ein 100% Offroad-tauglicher individueller Trailer

 

 
   
 

Seit 2007 liefern wir den Hog-Trailer Series 2. Diese Hänger sind zu 100% nach Ihren Wünschen entworfen, konstruiert und gebaut.

Folgende Varianten existieren:

  • Hog-Trailer© Fahrgestell: die Basis für eigene Projekte und Konzepte
  • Hog-Trailer© Pritsche: mit Alu-Pritsche und Plane, Sprigel oder Deckel
  • Hog-Trailer© Kipper: Kipper oder Dreiseitenkipper, manuell oder elektrohydraulisch
  • Hog-Trailer© Transporter: für Maschinen-, Fahrzeug oder Motorradtransporte, mit Winde
  • Hog-Trailer© Utility: Werkstattfahrzeug, z.B. mit Generatoren, Kompressoren, Schweißanlagen, Hydrauliksystem, Seilwinde etc.
  • Hog-Trailer© Koffer: Standard oder isoliert, als Kühlkoffer oder Wohnkabine
  • ...und viele weitere Varianten


Das Grundkonzept des Hog-1 wurde beibehalten und in vielen Punkten und Optionen nochmals verbessert und erweitert:

  • Varianten gebremst und ungebremst verfügbar
  • Deutsche Qualitätsachsen von AL-KO, gebaut nach unseren Vorgaben
  • 750kg bis 3500kg zGG (mit HOG-typischer Sicherheit, also überdimensioniert!)
  • Räder bis 33" möglich, weiter Einpresstiefen-Spielraum
  • Lochkreis des Zugfahrzeugs möglich
  • wahlweise DIN-Kugel, DIN-Öse, NATO-Öse oder andere europäische Standardkupplungen
  • höhenverstellbare Deichsel
  • großes Stützrad
  • Materialien für Rahmen und Aufbau waöhlbar aus Stahl verzinkt, Alu oder Edelstahl
  • elektrohydraulisch absenkbare Achse für einfaches Beladen bei niedriger Ladekante und gleichzeitig hohe Bodenfreiheit
  • Kipperaufbau, manuell oder elektrohydraulisch, mit Standard- oder Niederprofil-Hubzylinder
  • integrierte Auffahrrampen
  • mechanische oder hydraulische Stützen
  • Intelligente Energie- und Stausysteme:
    • Stauboxen, auch abnehmbar
    • Zusatztanksysteme Treibstoff, Druckluft, Frischwasser und Abwasser
    • Energieversorgung durch Generator, Solar, Brennstoffzelle oder Batterien, Fahrzeugkopplung, Wechselrichter etc.
    • Hydrauliksystem für Achsabsenkung, Kipper etc., auch mit Fahrzeugkopplung, auch mit Funkfernbedienung
    • Power-Trax modulares Trägersystem
    • Airline-Schienen, auch im Ladeboden integiert
  • HiLift-Wagenheberaufnahmen rundum, sicher gegen Abrutschen, geländetauglich
  • massive Zurrösen, im Ladeboden versenkt
  • etc.

Wenn Sie Interesse haben, senden Sie uns bitte das ausgefüllte Spezifikationsblatt zu!

...wegen der vielen Nachfragen erlauben Sie uns ein paar ergänzende Worte:
Der Hog-2 ist vom klassischen Baumarkt-Massenwarenanhänger in etwa so weit entfernt wie der Werbekugelschreiber vom Mont Blanc Füllfederhalter. Dies gilt für Qualität, Standfestigkeit, Ausführung, Variabilität, Design, Optionen, Sonderwünsche, aber eben auch für den Preis. Sie erhalten von uns keinen gepimpten Standardhänger, sondern einen 100% auf Sie persönlich zugeschnitten maßangefertigen Trailer, der exakt das kann, was Sie wollen - und das für Jahrzehnte!

Jeder Anhänger wird eigens mit ihnen zusammen defniert, entwickelt, konstruiert und gebaut - nur für Sie. Wenn Sie einen Anhänger benötigen, der passen soll, muß auch Ihr Budget passen. Die kleinsten Modelle starten bei ca. 2000,-EUR, nach oben offen. Für die aufwendige technische Basiskonzeption zur Erstellung eines verbindlichen Angebotes verrechnen wir daher 100,-EUR net., die bei Beauftragung gutgeschrieben werden.
Das ist Ihnen zu viel? Dann wird dieser Anhänger vermutlich auch zuviel für Sie sein.

 

Anfrage-Unterlagen

 

Ausstattungsbeispiel unseres Vorführers Hog-2 Pritsche-Plane / Kipper

  • Anhänger Einachs-Hochlader Alupritsche
  • Auflaufgebremst
  • Fahrwerk 2500kg zGG, hydraulische Stoßdämpfer 100km/h
  • Räder & Reifen 31x10,5-15 auf Felge 8JJ-15, ET-30, Toyota-Lochkreis 6x139,7
  • Ladefläche 250x125cm, stahlbeplankter Siebdruckboden, 2x4 versenkte Hochlast-Zurrösen
  • Platz für zwei Europaletten incl. Ladungssicherung
  • 40cm Bordwand, vorne und hinten klappbar, 25mm stark, vorbereitet für Plane / Sprigel
  • Kipperaufbau, elektrohydraulisch kippbar
  • Unterflur-Seilwinde 4.3to mit Kunststoffseil
  • Plane / Spriegel, zweifach höhenverstellbar (110/180cm lichte Höhe)
  • Funkfernsteuerung für Kipper und Seilwinde
  • höhenverstellbare Deichsel
  • verstärktes Stützrad mit großer Aufstandsfläche
  • zwei Kurbelstützen hinten mit Edelstahl-Krallenplatte, auch als Bergestützen nutzbar
  • Rahmen und Brücke Stahl verzinkt
  • HiLift-Wagenheberaufnahmen allseits
  • Elektrobox mit Batterien und Ladegerät, Fahrzeugkopplung zur Energieversorgung
  • versenkte Hochlast-Zurrösen

 

 

 Nachrüst-Optionen 
 

Elektro-hydraulisches Aggregat

Dieses Elektro-hydraulische Aggregat erleichtert das Abkippen enorm. Standardmäßig wird das betriebsbereite Aggregat mit einer Kabelfernbedienung geliefert.

Optional sind auch eine Funkfernbedienung lieferbar, die je nach Ausführung auch eine Seilwinde und weitere Funktionen ansteuern kann.

 

Technische Daten:

  • 12 oder 24V Betriebsspannung
  • Tank mit Füllöffnung und Entlüftung
  • Tankinhalt 8l - auch bei Schräglagen noch zuverlässige Ölversorgung
  • Inclusive Backup-Handpumpe bei Ausfall der Elektrik oder leerer Batterie
  • für einfachwirkende Hubzylinder, 5l Offroad / 7l On-Road Zylindervolumen
  • max. 11lpm, max. 160bar
  • einstellbares Druckbegrenzungsventil
  • einstellbares Senk-Drosselventil

 

580,- EUR net.
 

Hochlast-Kurbelstütze mit Offroad-Bodenplatte

Basierend auf der Standard-AL-KO-Kurbelstütze haben wir einige Modifikationen und Verbesserungen entwickelt. Wir liefern die Stütze komplett mit Montagewinkel und aggressiver, absolut stand- und rutschsicherer Bodenplatte, deren Haltekraft durch zusätzliche Erdnägel nochmal erhöht werden kann.

 

 

Technische Daten:

  • Höhe Variante 1: 510-740mm / 230mm Hub
  • Höhe Variante 2: 410-590mm / 180mm Hub
  • Edelstahl-Montagewinkel zum direkten Austausch gegen einfache Klemmstützen
  • aggressive, massive Offroad-Bodenplatte mit 4 Bodenkrallen, ca. 200x200mm, Edelstahl
  • Bodenplatte mit Löchern für zusätzliche Erdnägel
  • arrettierbar in 45°-Schritten über +/-90°
  • 500kg Belastbarkeit

 

190,- EUR net.
   
   
 Zur Historie 
 


Im Jahr 2001 wurde eine Nullserie von 5 Stück dieses in seiner Form unverwechselbaren Trailers von Peter Michl aufgelegt.

Folgende Eckwerte waren die Basis für den damaligen Trailer:

  • hohe Bodenfreiheit, große Böschungswinkel
  • große Reserven der Achse und des Aufbaues
  • flexible Konstruktion
  • Fahrzeugbereifung möglich

Die damaligen Trailer waren der Einfachheit halber mit Pritschen sowie teilweise auch Plane und Spriegel des Toyota HZJ79 ausgestattet (siehe Bild).

Der Anhänger war so konzipiert, daß auch bei einem HZJ-78 mit schwerem OME-Fahrwerk die Böschungswinkel des Trailers noch besser sind, als die vom Zugfahrzeug. Die Achse wurde für 1,4 Tonnen Dauerbelastung dimensioniert.


Folgende Reifegrößen waren ab Werk möglich und eingetragen: 206-16, 235/85-16, 7.5-16, 8,25-16, 9-16, 33x9.5-16, 265/75-16, 285/75-16.

Alle breiteren Räder als 235/85-16 benötigen lediglich eine Verbreiterung (Gummilippe). Der Trailer wurde (wenn man auch mal Kayaks drauf-, oder Fahrräder quer vor den Hänger packen will) mit der längstmöglichen freien Deichsellänge gebaut (1.5m), diese konnte jedoch ganz einfach gekürzt werden.

Die Bodenfreiheit unter Achse und Deichsel betrug 420mm. Die Rahmenstirnseite ermöglicht die Montage des Power-Trax modularen Trägersystemes mit all seinen Möglichkeiten (siehe Sonderanfertigungen).

Die aktuelle Generation 2 befindet sich seit 2007 bei Kunden und uns im - gewohnt harten - Einsatz. Auch hier werden Erkenntnisse kontinuierlich in Verbesserungen umgesetzt.

 

 
   
Bestellungen und Anfragen bitte via Mail.