Produkte => Projekte => Mobile Schlachtbox mit Doppelseilwinde
Projektbeschreibung
 

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein von der EU gefördertes System zur tierschonenden Schlachtung auf der Weide. Die Schlachtbox wird von der AGRIMA Maier GmbH entwickelt und gebaut.

Die Schlachtbox erlaubt es, Tiere in der gewohnten Umgebung zu betäuben und noch vor Ort ausbluten zu lassen. Der stressgefüllte Transport zum Schlachthof entfällt.

Von uns wurden die hydraulischen Seilwinden "Raptor 3.6 compact" mit Seil und Rollenseilfenster geliefert.

Unsere Leistungen:

 

Bericht zur artgerechten Feldschlachtung und Schlachtbox auf Youtube:

Ansicht der geöffneten Schlachtbox.

Detailansicht mit Seilführung und Winden zum Heranziehen des Schlachttieres.

Im Einsatz bei der Schlachtung auf der Weide: